Datenschutz und Nutzungserlebnis auf frechen-aktuell.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2

Willkommen auf FRECHEN-AKTUELL.DE

frechen-aktuell.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Frechen

Startseite > Frechen

Wissenswertes zum 12.05.

1.Todestag: Nelly Sachs (* 10.12.1904) - Schriftstellerin
Als sie 1966 den Nobelpreis erhielt, hatte die Berlinerin bereits die Staatsbürgerschaft ihres Exillandes Schweden.
2.Todestag: Fritz Mackensen (* 08.04.1878) - Maler
Mitbegründer der Künstlerkolonie Worpswede bei Bremen.
3.Geburtstag: Renate Stecher (+ 30.11.-0001) - Leichtathletin
Sie lief als erste Frau die 100 m unter 11 Sekunden (handgestoppt).
4.Geburtstag: Joseph Beuys (+ 23.01.1986) - Künstler
Er arbeitete mit Fett, Filz und Honig. Immer ein Thema: das Vergehen der Dinge.
5.Geburtstag: Fritz Kortner (+ 22.07.1970) - Schausp./Regis.
Er spielte früh alle klassischen Rollen auf der Bühne, dann kam der Film. Nach Rückkehr aus dem Exil brillierte er als Regisseur.
6.Geburtstag: Justus v.Liebig (+ 18.04.1873) - Chemiker
Er war der Entwickler des Backpulvers, des "Liebig Fleischextrakts" und er erfand den Kunstdünger.
7.Todestag: Elisabeth Bergner (* 22.08.1908) - Schauspiel.
Sie spielte nur unter der Regie von Paul Czinner.
8.Todestag: Johann Peter Uz (* 03.10.1858) - Schriftsteller
Der Mann des Rokoko war mit Herder und Nicolai befreundet. Seine "Lyrischen Gedichte" veröffentlichte er zunächst anonym.
9.Todestag: Ernst Marischka (* 02.01.1937) - Regisseur
Er brachte die Komödie und die Operette ins Kino- und zeichnete verantwortlich für die Sissi-Filme.
10.Todestag: Ernst Marischka (* 02.01.1937) - Regisseur
Er brachte die Komödie und die Operette ins Kino- und zeichnete verantwortlich für die Sissi-Filme.
11.Todestag: Ernst Marischka (* 02.01.1937) - Regisseur
Er brachte die Komödie und die Operette ins Kino- und zeichnete verantwortlich für die Sissi-Filme.
12.Todestag: Ernst Marischka (* 02.01.1937) - Regisseur
Er brachte die Komödie und die Operette ins Kino- und zeichnete verantwortlich für die Sissi-Filme.
13.Todestag: HAP Grieshaber (* 15.02.1943) - Maler
Schon die "documenta 1" machte ihn groß. Immer größer wurden auch seine Holzschnitte.
14.Todestag: HAP Grieshaber (* 15.02.1943) - Maler
Schon die "documenta 1" machte ihn groß. Immer größer wurden auch seine Holzschnitte.
15.Todestag: HAP Grieshaber (* 15.02.1943) - Maler
Schon die "documenta 1" machte ihn groß. Immer größer wurden auch seine Holzschnitte.
16.Todestag: HAP Grieshaber (* 15.02.1943) - Maler
Schon die "documenta 1" machte ihn groß. Immer größer wurden auch seine Holzschnitte.
17.Geburtstag: Renate Stecher (+ 30.11.-0001) - Leichtathletin
Sie lief als erste Frau die 100 m unter 11 Sek. (handgestoppt). 3x gewann die Sprinterin Olympia-Gold.
18.Geburtstag: Harry Wijnvoord (+ 30.11.-0001) - Moderator
Er brachte mit der RTL-Show "Der Preis ist heiß" den Zonk ins deutsche Fernsehen. Das war die Niete.
19.Geburtstag: Carl Schuhmann (+ 24.03.1946) - Sportler
Bei den ersten Olympischen Spielen der Neuzeit 1896 gewann der Mann aus Münster gleich vier Mal Gold: im Ringen, beim Pferdsprung und mit der Riege am Reck und Barren.
20.Geburtstag: Renate Stecher (+ 30.11.-0001) - Leichtathletin
Sie lief als erste Frau die 100 m unter 11 Sek. (handgestoppt). 3x gewann die Sprinterin Olympia-Gold.
21.Geburtstag: Harry Wijnvoord (+ 30.11.-0001) - Moderator
Er brachte mit der RTL-Show "Der Preis ist heiß" den Zonk ins deutsche Fernsehen. Das war die Niete.
22.Geburtstag: Carl Schuhmann (+ 24.03.1946) - Sportler
Bei den ersten Olympischen Spielen der Neuzeit 1896 gewann der Mann aus Münster gleich vier Mal Gold: im Ringen, beim Pferdsprung und mit der Riege am Reck und Barren.
23.Geburtstag: Renate Stecher (+ 30.11.-0001) - Leichtathletin
Sie lief als erste Frau die 100 m unter 11 Sek. (handgestoppt). 3x gewann die Sprinterin Olympia-Gold.
24.Geburtstag: Harry Wijnvoord (+ 30.11.-0001) - Moderator
Er brachte mit der RTL-Show "Der Preis ist heiß" den Zonk ins deutsche Fernsehen. Das war die Niete.
25.Geburtstag: Carl Schuhmann (+ 24.03.1946) - Sportler
Bei den ersten Olympischen Spielen der Neuzeit 1896 gewann der Mann aus Münster gleich vier Mal Gold: im Ringen, beim Pferdsprung und mit der Riege am Reck und Barren.
26.Geburtstag: Renate Stecher (+ 30.11.-0001) - Leichtathletin
Sie lief als erste Frau die 100 m unter 11 Sek. (handgestoppt). 3x gewann die Sprinterin Olympia-Gold.
27.Geburtstag: Harry Wijnvoord (+ 30.11.-0001) - Moderator
Er brachte mit der RTL-Show "Der Preis ist heiß" den Zonk ins deutsche Fernsehen. Das war die Niete.
28.Geburtstag: Daniel Libeskind (+ 30.11.-0001) - Architekt
Er baute das jüdische Museum in Berlin, später den Freedom Tower auf dem Ground-Zero-Gelände.
29.Geburtstag: Carl Schuhmann (+ 24.03.1946) - Sportler
Bei den ersten Olympischen Spielen der Neuzeit 1896 gewann der Mann aus Münster gleich vier Mal Gold: im Ringen, beim Pferdsprung und mit der Riege am Reck und Barren.
30.Geburtstag: Florence Nightingale (+ 13.08.1910) - Krankensch.
Sie gilt als erste "moderne" Krankenschwester und betreute verletzte Soldaten im Krimkrieg.
31.Geburtstag: Bruce Boxleitner (+ 13.08.1910) - Schauspieler
Mit Kate Jackson gab er in schnittigem James-Bond-Stil ein Traumpaar der 80er-Jahre: in der Fernsehserie "Agentin mit Herz".
32.Geburtstag: Helene Weigel (+ 06.05.1971) - Schauspielerin
Brecht schrieb für seine Frau die Rolle der stummen Kattrin in "Mutter Courage". 1949 wurde sie Intendantin des neuen "Berliner Ensembles".
33.Geburtstag: Florence Nightingale (+ 13.08.1910) - Krankensch.
Sie gilt als erste "moderne" Krankenschwester und betreute verletzte Soldaten im Krimkrieg.
34.Todestag: Nelly Sachs (* 10.12.1921) - Schriftstellerin
Als sie 1966 den Nobelpreis erhielt, hatte die Berlinerin bereits die Staatsbürgerschaft ihres Exillandes Schweden.
35.Gedenk- & Feiertag: Welttag des Zugvogels

Der UNO-Gedenktag wurde 2006 eingeführt, um auf die Gefahren aufmerksam zu machen, die Zugvögel auf ihrem weiten Weg erwarten - viele von Menschen verschuldet. So gibt es zum Beispiel die illegale Jagd auf die Tiere.

Schätzungsweise 50 Milliarden Zugvögel sind jährlich unterwegs. Sie verlassen ihre Brutgebiete, um in wärmeren Gefilden zu überwintern und kehren im Frühling zurück. Weltweit gibt es rund 1500 Zugvogelarten, von denen mehr als 10 Prozent als bedroht gelten.

.
36.Gedenk- & Feiertag: Muttertag

Die US-Frauenrechtlerin Anna Marie Jarvis startete zu Beginn des 20.Jahrhunderts eine Initiative, um einen Ehrentag für Mütter einzuführen. Präsident Woodrow Wilson erklärte 1914 den zweiten Sonntag im Mai zum Muttertag. Mit zunehmender Kommerzialisierung forderte die Gründerin aber seine Abschaffung.

Ab 1923 wurde der Tag auch in Deutschland begangen. Die Nazis machten daraus einen offiziellen Feiertag. In der Bundesrepublik etablierte sich das Datum als Blumengeschenktag.

.
37.Gedenk- & Feiertag: Tag der Krankenpflege
.
38.Gedenk- & Feiertag: Internationaler CFS-Tag
.
39.historischer Tag
Urteil gegen KZ-Wachmann John Demjanjuk: 5 Jahre Haft / Der gebürtige Ukrainer stirbt 2012.
40.historischer Tag
Die Tate Gallery of Modern Art wird im Londoner Bezirk Southwark eröffnet.
41.historischer Tag
Die neue Grand-Prix-Strecke auf dem Nürburgring wird mit einem Sieg von Ayrton Senna eröffnet.
42.historischer Tag
Die Moliere-Komödie "Tartuffe" wird in Versailles uraufgeführt 1364 Die Universität Krakau wird als 2. Hochschule in Mitteleuropa gegründet.
43.historischer Tag
Urteil gegen KZ-Wachmann John Demjanjuk: 5 Jahre Haft / Der gebürtige Ukrainer stirbt 2012.
44.historischer Tag
Die Tate Gallery of Modern Art wird im Londoner Bezirk Southwark eröffnet.
45.historischer Tag
Die neue Grand-Prix-Strecke auf dem Nürburgring wird mit einem Sieg von Ayrton Senna eröffnet.
46.historischer Tag
Urteil gegen KZ-Wachmann John Demjanjuk: 5 Jahre Haft / Der gebürtige Ukrainer stirbt 2012.
47.historischer Tag
Die Tate Gallery of Modern Art wird im Londoner Bezirk Southwark eröffnet.
48.historischer Tag
Die neue Grand-Prix-Strecke auf dem Nürburgring wird mit einem Sieg von Ayrton Senna eröffnet.
49.historischer Tag
Die Bundesrepublik und Israel nehmen diplomatische Beziehungen auf.
50.historischer Tag
1.Computer: Konrad Zuse stellt in Berlin seine programmgesteuerte Rechenmaschine vor.
51.historischer Tag
Der entführte Sohn des Atlantik- Fliegers Charles Lindbergh wird tot gefunden.
52.historischer Tag
Paul v.Hindenburg wird 2.Reichs- Präsident der Weimarer Republik.
53.historischer Tag
"Apostel der Grönländer": Pfarrer Hans Egede bricht zur Mission in den Norden auf.
54.historischer Tag
Die Moliere-Komödie "Tartuffe" wird in Versailles uraufgeführt.
55.historischer Tag
Schadsoftware "Wanna Cry" legt etwa 200.000 Computer in 150 Ländern lahm. Auch von Deutscher Bahn und brit.Kliniken Lösegeld gefordert.
56.historischer Tag
Bei einem Erdbeben in Sichuan/China sterben 70.000 Menschen.
57.historischer Tag
Die neue Grand-Prix-Strecke auf dem Nürburgring wird mit einem Sieg von Ayrton Senna eröffnet.
58.Geburtstag: Katharine Hepburn (+ 29.06.2003) - Schauspielerin
Die Frau mit den 4 Oscars hatte eine lange geheime Beziehung zu Spencer Tracy. Sie war die Frau neben Humphrey Bogart in "African Queen".
59.Todestag: Charlotte von Kalb (* 25.07.1761) - Schriftstell.
Sie war mit Schiller, Hölderlin und Jean Paul befreundet. Für ersteren wollte sie sogar ihren Mann verlassen.
60.Geburtstag: Fritz Kortner (+ 22.07.1986) - Schausp./Regis.
Er spielte früh alle klassischen Rollen, dann kam der Film. Nach dem Exil brillierte er als Regisseur, vor allem an den Münchner Kammerspielen.
61.Geburtstag: Justus von Liebig (+ 18.04.1873) - Chemiker
Nicht Dr.Oetker, er war der Entwickler des Backpulvers. Und erfand auch den Maggi-Vorläufer "Liebigs Fleischextrakt" sowie Kunstdünger.
62.Todestag: Charlotte von Kalb (* 25.07.1761) - Schriftstell.
Sie war mit Schiller, Hölderlin und Jean Paul befreundet. Für ersteren wollte sie sogar ihren Mann verlassen.
63.Todestag: Charlotte von Kalb (* 25.07.1761) - Schriftstell.
Sie war mit Schiller, Hölderlin und Jean Paul befreundet. Für ersteren wollte sie sogar ihren Mann verlassen.
64.Todestag: Elisabeth Bergner (* 22.08.1897) - Schauspiel.
Sie spielte nur unter der Regie von Paul Czinner. Nach Krieg und Exil wurde sie zahlreich geehrt.
65.Todestag: Nelly Sachs (* 10.12.1891) - Schriftstellerin
Als sie 1966 den Nobelpreis erhielt, hatte die Berlinerin bereits die Staatsbürgerschaft ihres Exil-Landes Schweden.
66.Todestag: Erich v.Stroheim (* 22.09.1885) - Regis./Schau.
Schon 1926 war er US-Amerikaner geworden. Doch der ganz große Erfolg in Hollywood blieb für den Verfilmer der "Lustigen Witwe" aus.
67.Todestag: Charlotte von Kalb (* 25.07.1761) - Schriftstell.
Sie war mit Schiller, Hölderlin und Jean Paul befreundet. Für ersteren wollte sie sogar ihren Mann verlassen.
68.Todestag: Johann Peter Uz (* 03.10.1720) - Schriftsteller
Der Mann des Rokoko war mit Herder und Nicolai befreundet. Seine "Lyrischen Gedichte" veröffentlichte er zunächst anonym.
69.Todestag: Bedrich Smetana (* 02.03.1824) - Komponist
Seine "Moldau" komponierte er bereits völlig ertaubt. Heute dient sie in den Schulen zur Interpretation von klassischer Musik.
70.Geburtstag: Frère Roger Schutz (+ 16.08.2014) - Mönch
1949 gründete der Schweizer den ökumenischen Orden Taizé. Seine Gesänge und Jugendtreffen erreichen Tausende.
71.Geburtstag: Helene Weigel (+ 06.05.1990) - Schauspielerin
Für sie schrieb Brecht ursprünglich die Rolle der stummen Kattrin in "Mutter Courage".